Garmin STRIKER 4 Echolot

Garmin STRIKER 4 Echolot im Vergleich

Der STRIKER ist ein benutzerfreundliches Echolot der Marke Garmin. Das Produkt hat definitiv ein solides Preis-Leistungs-Verhältnis. Hierbei stimmen selbst Kritiker zu. Auch wenn die Auflösung etwas besser sein könnte, lassen sich grundlegende Dinge durchaus erkennen. Das Gerät wird mitsamt eines tragbaren Kits geliefert. Dadurch hat man immer alles nötige parat und das Produkt ist bestmöglich geschützt. Ganz zu schweigen von der erleichterten Transportfähigkeit.

Alle Vorteile auf einen Blick:

Tragbares + Multifunktionelles Kit
Markierung von geeigneten Stellen möglich
Benutzerfreundlich
500 Watt Leistung
Zurückspulbarer Echolotverlauf

Vorhandene Kritikpunkte:

Auflösung nicht optimal

Eine tolle Funktion ist, dass Angel- und Tauchplätze problemlos markiert werden können. Dadurch kann man jederzeit hierher zurückfinden, wenn man dies denn möchte. Da das Wiederfinden geeigneter Plätze oftmals sehr schwierig ist, ist das definitiv eine äußerst praktische Funktion. Insgesamt gestaltet sich die Bedienung überaus einfach, dazu trägt auch das gut durchdachte Tastenfeld bei. Der STRIKER hat eine ausgesprochen hohe Leistung von sage und schreibe 500 Watt.  Dazu einen integrierten integrierten CHIRP-Geber mit 77/200 kHz, was sich sehr positiv auf die Bildqualität auswirkt.

Etwas was das Gerät besonders ausmacht, ist der zurückspulbare Echolotverlauf. Ältere Bilder, können einfach wieder betrachtet werden. Abgesehen davon, dass man einen Blick auf bereits erworbene Informationen werden kann, lassen sich auch Wegpunkte nachträglich markieren. Dadurch hat der Nutzer ein höheres Maß an Flexibilität und generell mehr Möglichkeit. Es lohnt sich also durchaus diese Funktion mal ausgetestet zu haben. Neben diesen Dingen, bietet der STRIKER aber noch ein integriertes hochempfindliches GPS. Dadurch lässt sich die aktuelle Position sehr exakt anzeigen. Im Vorfeld markierte Stellen, lassen sich deshalb überaus einfach wiederfinden. Man muss einfach nur der aufgezeigten Markierung folgen. Es steht definitiv außer Frage, dass dieser Fischfinder ein guter Gefährte ist. Einen Kauf kann man also durchaus in Betracht ziehen.

Garmin STRIKER 4 Echolot im Preisvergleich