Cuda Fischschere 18854

Spread the love

Cuda Fischschere 18854 im Vergleich

Die Klinge dieser Fischschere ist äußerst kreativ gestaltet und multifunktionell einsetzbar. Sie ist nämlich zum Schneiden und Entschuppen des Fisches zuständig. Dank des Wellenschliffs hat man dabei stets einen sicheren Halt und hiermit auch einen gewissen Komfort. Wenn man möchte, kann das Produkt, problemlos auseinandergebaut werden. Besonders für die Reinigung, ist das natürlich überaus geschickt. Diese wird dadurch nämlich wesentlich erleichtert. Die Flossenschere eignet sich dabei nicht nur zur Zubereitung von Fisch, sondern natürlich auch zum Schneiden anderer Gegenstände. Unter anderem für Angler, könnte sie eine gute Option sein. Man könnte sie hier nicht nur zum Bearbeiten des Fisches, sondern auch zum Zerschneiden von Angelschnüren und Seilen verwenden. Dank der soliden Schneidkraft, wäre das überhaupt kein Problem.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Multifunktionell einsetzbar
Eine ideale Fischschere für Angler
Sehr gute Schneidkraft
Auseinanderbaubar – leichte Reinigung möglich
Ziemlich stabil

Klarer Kritikpunkt:

Setzt schnell Rost an

Die Fischschere ist zudem äußerst stabil und kann auch als Flaschenöffner verwendet werden. Dieser ist nämlich im Produkt integriert. Alles in allem ist diese Flossenschere durchaus zufriedenstellend. Ein kleines Manko gibt es aber dennoch. Im Gegensatz zu manch anderen Fischscheren, rostet sie vergleichsweise schnell. Gegebenenfalls muss man hier spezielle Maßnahmen treffen, um diesen Vorgang bestmöglich zu unterbinden. Eine regelmäßige Pflege ist also schon mal empfehlenswert.

Cuda Fischschere 18854 im Preisvergleich

Cuda Fischschere 18854
1 (20%) 1 vote