OUNONA Wassermelonen Messer

Spread the love

OUNONA Wassermelonen Messer im Vergleich

Hier erhält man zusätzlich zu dem Melonenschneider, auch gleich noch einen Melonenausstecher dazu. Mit den beiden Gerätschaften, kann man die Melone nicht nur wunderbar schneiden, sondern auch gleich noch entkernen. Zum Design braucht man nicht viel zu sagen. Dieses ist insgesamt gut durchdacht. Das Set überzeugt auch durch seine Vielseitigkeit. So kann es beispielsweise genutzt werden, wenn es um Avocados oder Gurken geht. Beide Stücke sind sehr hochwertig verarbeitet und können in der Spülmaschine gewaschen werden. Kein Problem mit der Reinigung also. Besonders lobenswert am Melonenschneider ist, dass dieser einen bequemen Gummigriff aufweist. So ist das Schneiden nicht nur komfortabler, sondern man hat auch einen besseren Halt. Das vermeidet Verletzungen, die zum Beispiel bei einer Avocado schnell passieren können. Bei Melonen ist die Verletzungsgefahr aber insgesamt geringer. Die Klingen sind übrigens an der Innenseite sehr scharf. Das ist bei einer Melone auch wichtig. Auf die Außenseite trifft das nicht zu. Sie kann also angelangt werden.

Ihre Vorteile:

Gute Verarbeitung
Bequemer Gummigriff
Leichte Reinigung
Sichere Handhabung

OUNONA Wassermelonen Messer im Preisvergleich

OUNONA Wassermelonen Messer
2 (40%) 1 vote